Terminkalender:

Alle Termine öffnen.

28.07.2018, 13:00 Uhr Mitgliederversammlung

03.09.2018, 19:00 Uhr Fraktionssitzung

04.09.2018, 18:00 Uhr Energie-, Umwelt- und Planungsausschuss

Alle Termine

 

Topartikel AllgemeinTerminkalender

Ab sofort wird wieder ein Terminkalender dargestellt.

Sitzungen des Gemeinderates und seiner Gremien finden im Rathaus der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid, Hauptstraße 79, Sitzungssaal, 2.Etage statt. Jede Sitzung hat einen öffentlichen und einen nichtöffentlichen Teil. Systembedingt kann dies im Terminkalender nicht dargestellt werden. Eine Ausnahme vom Sitzungsort bilden die Sitzungen des Verwaltungrats des Gemeinsamen Kommunalunternehmens, die im Wechsel im Rathaus in Neunkirchen oder im Schulzentrum Much stattfinden.

Sitzungen der SPD-Fraktion im Gemeinderat bestehen ebenfalls aus einem öffentlichen und einem nichtöffentlichen Teil. Die Teilnahme an Fraktionssitzungen ist parteiöffentlich sowie nach vorheriger Anmeldung beim Fraktionsvorstand möglich. Systembedingt kann dies im Terminkalender so nicht dargestellt werden.

Vorstandssitzungen des Ortsvereins der SPD Neunkirchen-Seelscheid sind parteiöffentlich, Mitgliederversammlungen öffentlich. Systembedingt kann dies im Terminkalender so nicht dargestellt werden. Termine und Veranstaltungsorte werden zeitgerecht unter "Termine" bzw. unter "Terminkalender" aufgeführt.

Veröffentlicht am 09.07.2018

 

SportMEINE SICHT DER DINGE – zum Thema Sportplatz Höfferhof

Richmut Rein

Sie ist mir noch fest im Gedächtnis, die Aussage von Christa Biemer (CDU). Anlässlich einer Sportstättenbegehung in den 90er Jahren wurde auch der Sportplatz Höfferhof begutachtet. Frau Biemer stellte in der ihr eigenen Art fest: Der Sportplatz Höfferhof kann vernachlässigt werden. Die neue Sportarena am Eischeider Buckel, mit fast internationalem Flair und eben solchen Ausmaßen wird alle Probleme in Kürze lösen. Eifrig wurden Pläne gezeichnet, Kosten errechnet, der Flächennutzungsplan wurde geändert. Aus dem Sportgelände wurde Baugebiet, und mit einem Bauunternehmer aus Much wurde ein Deal abgeschlossen: „Du bekommst das, dafür bezahlst du jenes“. Leider, leider klappte es nicht mit den Grundstücken, die in Privatbesitz waren und nicht veräußert wurden. Aus der Traum – basta!

Veröffentlicht am 11.07.2018

 

LandespolitikSebastian Hartmann, MdB ist Landesvorsitzender der NRWSPD

v.l.n.r.: Jannik Braun, Ulrich Galinsky, Sebastian Hartmann, Max Kalbus, Peter Schmitz

Höhepunkt des ordentlichen Landesparteitages der NRWSPD am 23.06.2018 in Bochum waren Vorstandswahlen. Mike Groschek (62), bisheriger Landesvorsitzender kandidierte nicht mehr für den Landesvorsitz und schlug Sebastian Hartmann (41), den bisherigen Vorsitzenden des SPD-Bezirks Mittelrhein als seinen Nachfolger den 460 Delegierten aus Nordrhein-Westfalen zur Wahl vor.

Veröffentlicht am 27.06.2018

 

SportAus anderer Leute Leder ist gut Riemen schneiden!

Sportplatz an der Höfferhofer Straße

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

haben Sie wirklich Lust darauf, zusätzlich zu den seit 2012 Jahr für Jahr höheren Grundsteuern demnächst auch noch zusätzliche Grundsteuererhöhungen zu tragen? CDU, FDP und WfNkS sind gerade dabei, die Gemeinde erneut (wie bis 2012) mit hohen Ausgaben zu beglücken.

Veröffentlicht am 14.06.2018

 

Familie und Jugend"KiWi", der Familienausschuss und der Kontakt zum LVR

Die geänderte Therapeutenfinanzierung für die Kindergärten, die sich der inklusiven Bildung, also für die bestmögliche Förderung aller Kinder verpflichtet fühlen, stellte mit ihren finanziellen Einschnitten, die der Landschaftsverband Rheinland (LVR) ab dem 01.08.2016 diesen Einrichtungen auferlegte, vor größte Herausforderungen.

Veröffentlicht am 13.06.2018

 

Weitere Artikel

 

RSS-Nachrichtenticker