Mensa macht die Kinder froh …

Veröffentlicht am 22.02.2008 in Kommunalpolitik

Bis heute dachten wir, dass eine Schulmensa ausschließlich den Schülern zum Einnehmen gemeinsamer Mahlzeiten dient:


Lecker - gesund - abwechslungsreich - preiswert!

Nun sind wir aber schlauer!!!

Eine Mensa in Neunkirchen braucht natürlich eine „ordentliche“ Beschallungsanlage (inkl. Verstärker) im Wert von ca. 15.000 €, um allen Heißhungrigen einen „Guten Appetit“ wünschen zu können.

Warum bloß keine einfache Anlage?

Das haben wir im Familienausschuss gefragt und vom Bürgermeister eine Antwort erhalten: Er plant dort nicht nur ein Best-Food-Event für unsere Schüler, sondern auch weitere Veranstaltungen!

Deshalb muss eine multi-funktionale und –mediale Mensa her.

Hatten wir das nicht schon immer geahnt und gesagt?

Klar, dass ein solcher „Prachtbau“ selbstverständlich etwas teurer sein darf, sagen wir mal um ca. 30%. Die Kosten für dieses "brotnötige" Neunkirchener Veranstaltungszentrum stiegen nämlich mal locker von 1.834.000 € auf nun geschätzte 2.452.000 €. Aber unsere Bürgerinnen und Bürger zahlen es ja!

Und deshalb singen wir weiter:

… und Erwachsene ebenso!

Prost Mahlzeit!

Ihre SPD Neunkirchen- Seelscheid
Nicole Männig
Pressesprecherin

Suchen

Nicole Berka Bürgermeisterin

Taschengeldbörse Neunkirchen-Seelscheid

Sebastian Hartmann MdB

Deutscher Bundestag Mediathek

Bildergebnis für logo deutscher bundestag

SGK NRW

WDR - Landtagslupe

Lesetipp

Vorwärts

Nachrichtenticker

05.02.2023 15:53 Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel
Was an Unterstützung möglich ist, machen wir auch möglich Die aktuelle Lage ist für Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der Ukraine und dem generellen Fluchtgeschehen zweifelsohne herausfordernd, sagt Dirk Wiese. Er nimmt aber auch die Union in die Pflicht. „Die aktuelle Lage ist für die Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der… Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel weiterlesen

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

Ein Service von websozis.info

Downloads

Haushaltsrede

Presse

Wahlbezirke

Wahlprogramm

Wahlzeitung