Neue Ausbildungsstellen in der Gemeinde

Veröffentlicht am 19.01.2024 in Allgemein

SPD-Antrag für PIA erfolgreich

Im Jahr 2023 haben wir als SPD-Fraktion beantragt, dass die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid zukünftig selber Ausbildungsplätze für staatlich anerkannte Erzieher:innen anbieten soll. Die Ausbildung soll in praxisintegrierter Form („PiA“) erfolgen, was bedeutet, dass es wie auch in anderen Ausbildungsberufen neben wöchentlichem Schulunterricht auch eine praktische Ausbildung in den Offenen Ganztagsschulen gibt.

„Wir haben uns für diese Form der Ausbildung entschieden, da hier bereits ab dem 1. Ausbildungsjahr eine Vergütung in Höhe von 1.340,69 € brutto bezahlt wird, statt wie an rein schulischen Ausbildungen auch noch Geld durch die Schüler:innen bezahlt werden muss“, führt die Fraktionsvorsitzende Nicole Männig-Güney aus.

Die sozialpolitische Sprecherin Simone Nonnenbruch ergänzt: „Bei dem derzeitigen Fachkräftemangel im sozial-pädagogischen Bereich ist die Schaffung von 3 Ausbildungsplätzen ein erster Schritt in die richtige Richtung.“

Bewerbungen können noch bis zum 31.01.2024 eingereicht werden.

Die Informationen dazu können auf www.nk-se.de nachgelesen werden.

 

SPD Fraktion Neunkirchen-Seelscheid

Suchen

Nicole Berka Bürgermeisterin

Taschengeldbörse Neunkirchen-Seelscheid

Sebastian Hartmann MdB

Deutscher Bundestag Mediathek

Bildergebnis für logo deutscher bundestag

SGK NRW

WDR - Landtagslupe

Lesetipp

Vorwärts

Nachrichtenticker

03.03.2024 20:14 EIN EUROPA DER FRAUEN IST UNABHÄNGIG, FORTSCHRITTLICH UND WIDERSTANDSFÄHIG
Gemeinsam kämpfen wir für Frauenrechte in Deutschland und Europa. Wir machen uns nicht nur am 8. März, dem Internationalen Frauentag, für Frauen stark, sondern jeden Tag. Stärkste Stimme für Europa ist unsere Spitzenkandidatin Katarina Barley. weiterlesen auf spd.de

03.03.2024 20:12 Sabine Poschmann (SPD) zum Entwurf für ein Sportfördergesetz
Entscheidende Etappe für Reform der Sportförderung Mit dem heutigen Referentenentwurf für ein Sportfördergesetz rückt eine Reform des Systems in greifbare Zukunft. Das Gesetz legt die Förderung des Spitzensports erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik auf eine eigene gesetzliche und transparente Grundlage. „Mit dem Referentenentwurf für ein Sportfördergesetz nehmen wir eine entscheidende Etappe auf dem Weg… Sabine Poschmann (SPD) zum Entwurf für ein Sportfördergesetz weiterlesen

28.02.2024 19:35 Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz
Die Hängepartie ist endlich vorbei: Heute hat das Europäische Parlament das ambitionierte Naturschutzgesetz verabschiedet, trotz heftiger Kritik von konservativen Kräften. Bis 2030 sollen nun 20 Prozent der zerstörten Ökosysteme an Land und in den Meeren renaturiert werden. „Bis 2050 sollen alle europäischen Naturlandschaften in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel dient dem Schutz unserer Artenvielfalt… Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Downloads

Haushaltsrede

Presse

Wahlbezirke

Wahlprogramm

Wahlzeitung