Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid im Ziel!

Veröffentlicht am 14.02.2013 in Schule und Bildung
Ulrich Galinsky

Die Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid hat am 12.Februar 2013 die endgültige Errichtungsgenehmigung von der Bezirksregierung Köln erhalten, nachdem die dafür erforderlichen Anmeldezahlen nach dem Schulgesetz erreicht wurden. Damit hat auch Neunkirchen-Seelscheid ab dem Schuljahr 2013/14 eine zukunftssichere Schule, in der alle Schulabschlüsse der Sekundarstufe I und der Sekundarstufe II unter einem Dach erreicht werden können.

Wie in der Grundschule werden die Schülerinnen und Schüler noch zwei weitere Schuljahre gemeinsam lernen und auch schon nach gymnasialen Standards unterrichtet. Die Errichtung der Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid ist der positive Abschluss einer über zweijährigen Entwicklung, die durch zwei Anträge der SPD-Fraktion ihren Anfang genommen hatte. Mit der aktualisierten Fortschreibung des Schulentwicklungsplanes (Antrag 1) wurde festgestellt,
  • dass sich das Schulwahlverhalten von Eltern verändert hat,
  • und die Schülerzahlen in der Gemeinde rückläufig sind.
Der „Runde Tisch“ (Antrag 2) verdeutlichte den Elternwillen. Schon am 06.03.2012 hatte die SPD-Fraktion mit einem dritten Antrag unterstrichen, dass eine Gesamtschule in Neunkirchen-Seelscheid errichtet werden sollte. Verständlicherweise ist die Freude deshalb in unseren Reihen groß, nachdem die Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid Realität geworden ist. Wir sind auch davon überzeugt, dass der Gemeinderat mehrheitlich mit den Stimmen aus CDU, Bündnis 90/Die Grünen und SPD sowie die Eltern eine richtige Entscheidung für die Zukunft getroffen haben. Unser Dank gilt deshalb den Schulleitern und Lehrern, die sich im Rahmen von Informationsveranstaltungen für die Eltern und der Konzepterarbeitung für die neue Schule engagiert haben sowie den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung für die in diesem Zusammenhang geleistete Mehrarbeit. Ulrich Galinsky Mitglied des Rates der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid

Suchen

Nicole Berka Bürgermeisterin

Taschengeldbörse Neunkirchen-Seelscheid

Sebastian Hartmann MdB

Deutscher Bundestag Mediathek

Bildergebnis für logo deutscher bundestag

SGK NRW

WDR - Landtagslupe

Lesetipp

Vorwärts

Nachrichtenticker

15.08.2022 12:18 Kanzler Olaf Scholz
„WIR STEHEN ZUSAMMEN“ Kanzler Olaf Scholz hat angesichts des Kriegs in Europa und der steigenden Preise zum Zusammenhalt aufgerufen. Allen werde geholfen, um gut durch den Winter zu kommen. Die Lage im Herbst und Winter werde schwierig, man sei aber vorbereitet, „damit wir als Land gemeinsam durch diese Zeit gehen können, damit wir zusammenstehen“, sagte… Kanzler Olaf Scholz weiterlesen

15.08.2022 12:00 Spitzensportförderung neu denken
Anlässlich der heutigen Veröffentlichung der Analyse der staatlich geförderten Spitzensportentwicklung „Warum ist es uns das wert?“ von Athleten Deutschland e.V., fordert die SPD-Fraktion im Bundestag, die finanzielle Spitzensportförderung zu reformieren. „Athleten Deutschland legt mit der heute veröffentlichten Analyse den Finger in die Wunde der deutschen Spitzensportförderung. Auch im Sportausschuss Anfang Mai gingen die Stellungnahmen der… Spitzensportförderung neu denken weiterlesen

11.08.2022 16:19 Kanzler Scholz in der Bundespressekonferenz
„Niemand wird alleine gelassen“ Auf seiner ersten Sommer-Pressekonferenz als Bundeskanzler hat Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine, steigende Preise und die Energieversorgung gesprochen – und die Entschlossenheit der Bundesregierung betont, die Menschen in Deutschland weiter zu entlasten. „Wir werden alles dafür tun, dass die Bürgerinnen und Bürger durch diese schwierige Zeit kommen.“ weiterlesen auf bundesregierung.de

Ein Service von websozis.info

Downloads

Haushaltsrede

Presse

Wahlbezirke

Wahlprogramm

Wahlzeitung