Frühlingsfest 2007: Und die Gewinner sind...

Veröffentlicht am 16.05.2007 in Allgemein

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Wetter hatte sich beim diesjährigen "Frühlingsfest" der Werbegemeinschaft "Wir Neunkirchener e.V." wieder einmal von der besten Seite gezeigt und zog Besucher aus unserer Gemeinde, den Nachbarkommunen und sogar aus dem Ausland an. Frühlingsfest 2007 in Neunkirchen-SeelscheidAn diesem Wochenende weilten Delegationen aus den Partnergemeinden Bicester, Les Essarts und Czernichow in Neunkirchen-Seelscheid und besuchten natürlich auch das Frühlingsfest.

Mit dem Informationsmaterial zur Europäischen Union, das wir wegen des 50jährigen Jubiläums der Römischen Verträge bereithielten, lagen wir wieder einmal richtig.

Bei Schülerinnen und Schülern sowie Lehrern fanden die Broschüren und Plakate wie auch Landkarten zur und über die Europäische Union reißenden Absatz.

Wir hatten Sie zu einem Besuch an unserem Stand eingeladen, der sich wie immer dem Rathaus gegenüber befand.Frühlingsfest 2007 in Neunkirchen-Seelscheid Gäste, die zum ersten Mal das Frühlingsfest besuchten, hatten an den beiden Großballons über unserem Stand eine gute Orientierungsmöglichkeit, unseren Stand zu finden.

Wem Passanten auf der Hauptstraße begegneten, die junge Tomatenpflanzen in den Händen hielten, wusste ebenfalls, dass er auf dem richtigen Weg zur SPD ist. Dort hatten unsere Vorstands- und Ratsmitglieder sowie unsere Sachkundigen Bürger alle Hände voll zu tun, um auch die Wünsche unserer jüngsten Einwohner nach Luftballons, Buntstiften und Malkästen zu erfüllen.

Ein wichtiges Thema unserer Gemeinde überraschte viele Besucher unseres Standes, nämlich der Hinweis, dass das Antoniuskolleg Neunkirchen geschlossen werden soll, um Platz für ein Einkaufszentrum zu schaffen. Frühlingsfest 2007 in Neunkirchen-SeelscheidDieser Hinweis, der eigentlich nur aus zwei Kopien bestand, führte zu interessanten und ausgiebigen Diskussionen über und um unsere Kommunalpolitik.

Wie schon in der Vergangenheit hatten wir auch diesmal eine kleine Tombola bei uns am Stand eingerichtet, an der auch rege teilgenommen wurde. Drei attraktive Preise konnten bei diesem Gewinnspiel gewonnen werden und die drei gesuchten Lösungsbuchstaben wurden von den über 200 Spielteilnehmern fast ausnahmslos gefunden. Eine Lösung lautete "GUT" (nicht schlecht, aber SPD war auch dieses Mal nicht nur die bessere, sondern auch die richtige Lösung).

Frühlingsfest 2007 in Neunkirchen-SeelscheidIn diesem Jahr kommen alle drei Gewinnerinnen aus Neunkirchen-Seelscheid: Die viertägige Reise für zwei Personen nach Berlin auf Einladung unserer Bundestagsabgeordneten Ulrike Merten hat Frau Heide Bohlscheid gewonnen. Je einen Restaurantgutschein im Wert von 100 EUR für das Hotel Kurfürst in Neunkirchen, bzw. für den Gasthof Röttgen in Seelscheid haben Frau Auguste Dietz und Frau Erika Schurmann gewonnen. Wir gratulieren allen drei Gewinnerinnen herzlich!

Und denjenigen, die dieses Jahr nicht gewinnen konnten, empfehlen wir, auch im kommenden Jahr wieder an unseren Stand zu kommen und mit uns zu "spielen".

Für die zahlreichen Gespräche mit Ihnen möchten wir uns ganz herzlich bedanken, denn wir wollen wissen, was Sie in der Kommunalpolitik bewegt. Wir stehen Ihnen natürlich das ganze Jahr mit unseren Sprechstunden zur Verfügung und freuen uns jederzeit über den Dialog mit Ihnen per Telefon, per Zuschrift und über unsere Homepage www.spd-nks.de.

Ihre SPD in Neunkirchen-Seelscheid

Suchen

Nicole Berka Bürgermeisterin

Taschengeldbörse Neunkirchen-Seelscheid

Sebastian Hartmann MdB

Deutscher Bundestag Mediathek

Bildergebnis für logo deutscher bundestag

SGK NRW

WDR - Landtagslupe

Lesetipp

Vorwärts

Nachrichtenticker

15.08.2022 12:18 Kanzler Olaf Scholz
„WIR STEHEN ZUSAMMEN“ Kanzler Olaf Scholz hat angesichts des Kriegs in Europa und der steigenden Preise zum Zusammenhalt aufgerufen. Allen werde geholfen, um gut durch den Winter zu kommen. Die Lage im Herbst und Winter werde schwierig, man sei aber vorbereitet, „damit wir als Land gemeinsam durch diese Zeit gehen können, damit wir zusammenstehen“, sagte… Kanzler Olaf Scholz weiterlesen

15.08.2022 12:00 Spitzensportförderung neu denken
Anlässlich der heutigen Veröffentlichung der Analyse der staatlich geförderten Spitzensportentwicklung „Warum ist es uns das wert?“ von Athleten Deutschland e.V., fordert die SPD-Fraktion im Bundestag, die finanzielle Spitzensportförderung zu reformieren. „Athleten Deutschland legt mit der heute veröffentlichten Analyse den Finger in die Wunde der deutschen Spitzensportförderung. Auch im Sportausschuss Anfang Mai gingen die Stellungnahmen der… Spitzensportförderung neu denken weiterlesen

11.08.2022 16:19 Kanzler Scholz in der Bundespressekonferenz
„Niemand wird alleine gelassen“ Auf seiner ersten Sommer-Pressekonferenz als Bundeskanzler hat Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine, steigende Preise und die Energieversorgung gesprochen – und die Entschlossenheit der Bundesregierung betont, die Menschen in Deutschland weiter zu entlasten. „Wir werden alles dafür tun, dass die Bürgerinnen und Bürger durch diese schwierige Zeit kommen.“ weiterlesen auf bundesregierung.de

Ein Service von websozis.info

Downloads

Haushaltsrede

Presse

Wahlbezirke

Wahlprogramm

Wahlzeitung