Wetter-Online

 

WahlenMartin Schulz in Köln

Veröffentlicht am 14.09.2017

 

WahlenPlakate

Der Ortsverein hat mehrheitlich beschlossen nicht im öffentlichen Raum zu plakatieren.  Wir wollen aber nicht darauf verzichten, Ihnen die verschiedenen Motive vorzustellen. Wir bringen sie hier in loser Folge.

 

Veröffentlicht am 31.08.2017

 

WahlenWahlkampf ohne Plakate

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

offensichtlich ist noch immer landläufig die Meinung verbreitet, der Bundestagswahlkampf werde im Wesentlichen über Plakate entschieden.
Dabei nervt es doch bloß, wenn alle paar Meter in rascher Folge das immer gleiche Gesicht von Laternen und Bäumen um Aufmerksamkeit buhlt.
Statt neunmal Lisa dann doch lieber einmal Mona Lisa, geht es einem zum Beispiel durch den Kopf! Und eine der kleineren Parteien, so scheint es, hat sogar ein leibhaftiges Werbemodel eingekauft, welches mit angestrengtem Gesichtsausdruck schwarz-weiß und ungeduldig auf das Wahlvolk herabsieht....
Dabei kommt es gerade nicht darauf an, wer wie oft mit bedeutungsarmen oder sinnentleerten Sprüchen maskenhaft von den Bäumen lächelt. Vielmehr wollen die Wählerinnen und Wähler wissen, welche Inhalte ein Kandidat vertritt.


Wir Sozialdemokraten in Neunkirchen-Seelscheid verzichten zur Bundestagswahl bewusst auf eine Beteiligung an der Plakatierungsschlacht.

   

Flyer an Drahtesel als Alternativmenü (Nehmt soviel ihr wollt)                              

Veröffentlicht am 31.08.2017

 

WahlenBerlin braucht mehr Rheinland

Veröffentlicht am 15.08.2017

 

WahlenPolitischer Seniorinnen-/Seniorennachmittag

Dem Angebot des SPD-Ortsvereins Neunkirchen-Seelscheid, den Landtags- abgeordneten und gleichzeitigen Kandidaten für die Landtagswahl am 14.Mai 2017, Dirk Schlömer, vorgestellt zu bekommen folgten am 03. Mai knapp 30 Seniorinnen und Senioren. Bei Kaffee und Kuchen ließ frau/man sich über Aktuelles und Geplantes aus Düsseldorf informieren und lotete im persönlichen Gespräch mit dem SPD-Kandidaten Dirk Schlömer dessen Ansicht und Einstellung zu den unterschiedlichsten Themen aus. Bei der Verabschiedung befanden die Anwesenden, dass dieser Nachmittag sehr informativ war und man/frau sich nun besser gerüstet für die Abgabe der Kreuzchen bei der bevorstehenden Landtagswahl am Sonntag, den 14.Mai 2017, fühle.

Veröffentlicht am 10.05.2017